Wichtiger Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimme Ich der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu diesen Seiten zu.

Weitere Informationen zu Cookies und den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kalender Termine
April 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Artikel zur Rubrik Aktuelles

Beispiel ohne Preisangabe

Aktuelles aus der Region

Kein Thema vorgegeben....

Experten empfehlen Tempolimit auf Autobahnen.

Am 19. 01 .2018 in der Oberhessischen Presse gelesen...

Experten einer Berliner Regierungskommission schlagen ein Tempolimit auf Autobahnen, eine höhe Dieselsteuer und Quoten für Elektroautos vor um den Klimawandel besser in den Griff zu bekommen.

Meine Meinung dazu...

Eine höhere Dieselsteuer ist ja leicht umzusetzen. Die Verlierer dabei sind, wie jetzt schon, die Dieselbesitzer. Quoten für Elektroautos wird noch nicht funktionieren, da die Ladestruktur für Elekroautos wie die Tankstellen für Benziner noch nicht exisiert und auch in absehbarer Zeit nicht existieren wird. Die Experten wissen das auch.

Bleibt noch über, das Thema Tempolimit auf Autobahnen um kurzfristig was für den Klimawandel zu tun. Kostet nichts und hat auch noch den Nebeneffekt, dass der Stress, verusacht durch die Raser auf unseren Autobahnen gemildert wird und dadurch bestimmt auch weniger Unfälle passiere.

Warum also nicht schnellstens ein Tempolimit auf Autobahnen einführen?


Wird sicherlich einigen Lobbyisten und Autofahrern nicht gefallen aber vielen Autofahren mit nicht so leistungsstarken Autos bestimmt.

Nach vorn schaun ist die Devise wenn wir nicht unter gehen wollen.

Also dran bleiben am Thema.

Klimawandel

und wie gehen wir damit um?


Das neue Klima


Im Winter wie im Sommer, es wird wärmer.

Sparen wir doch Heizmaterial.

Aber haben auch weniger Regen
oder eben sintflutartig.

Da brauchen wir Wasserbehälter am Haus die das spontane Regenwasser sammeln damit wir in der trocken Zeit Wasser für unsere Blumen im Vorgarten haben.



Kommt bestimmt auch noch wenn kein Holz mehr im Ofen verbrannt werden darf...

Naja und Rauchen verlängert das Leben ja auch nicht unbedingt.

Gesundes aus der Region

Spinat

Spinat enthält gesundheitsförderne Inhaltsstoffe und sollte daher regelmäßig auf dem Speiseplan sehen.



Und das Laufen nicht vergessen. An der frischen Luft spazieren gehen reicht auch.

Die Laubbläser

Die neue Plage im Garten...

Entweder Gärtner lieben die Geräte, oder sie verabscheuen sie. Denn Laubbläser haben neben den Vorteilen auch viele Nachteile.

Am nervigsten ist der Krach den sie machen.

Daher verlangt das Immissionsschutzgesetz, dass sie nur in einem engen zeitlichen Rahmen verwendet werden dürfen. Dieser ist auf sechs Stunden täglich zwischen 9 - 13 Uhr, sowie 15 - 17 Uhr beschränkt.

Abgesehen von den umweltschädlichen Abgasen der benzinbetriebenen Laubsauger, stören sie auch das natürliche Gleichgewicht des Ökosystems im Garten. Kleintiere und Insekten werden ebenso eingesaugt, wie das Laub. Sie sind jedoch Nahrungsgrundlage vieler nützlicher Tiere in einem Garten.
Online VISILOG: 1  Heute: 11  Gestern: 9  Woche: 20  Monat: 291  Jahr: 1322